Dieses Designbeispiel zeigt ein mögliches Schallplattencover, welches potenziellen Käufern durch dynamische Typografie im Gedächtnis bleiben soll. Bild und Text wurden so miteinander kombiniert, dass sie sowohl inhaltlich als auch visuell zum Album passen. Die Gestaltung ist unkonventionell und setzt ein klares Statement.